BW100_GR_4C_SMLoBiN Isny war ein vom Sozialministerium Baden-Württemberg, im Rahmen des Zukunftsplanes Jugend gefördertes Projekt. Isny war von Mai 2015 – Dezember 2016 einer von 9 Modellstandorten in Baden-Württemberg,

Mit mehreren Grundschulen in der Kernstadt und in den Teilorten, Allen weiterführenden Schularten mit Werkrealschule, Realschule, Gymnasium und Förderschule, sowie einer Berufsfachschule und eine staatlich anerkannte Fachhochschule mit Berufskolleg bietet Isny ein sehr umfangreiches schulisches Bildungsangebot.

Mit der Erstellung des Familienberichts der Stadt Isny 2010 wurde ein erster Schritt in Richtung Bildungsnetzwerk getan. Darauf folgende Veranstaltungen, wie beispielsweise eine Zukunftswerkstatt und ein Fachtag zum Thema „Bildung und Betreuung“ präzisierten die anstehenden Aufgaben.

Zentrales Anliegen LoBiN Isny war es, die bereits bestehende Zusammenarbeit schulischer und außerschulischer Partner zu intensivieren und weiterzuentwickeln. Über modellhafte Kooperationsprojekte, wurde es möglich die vielfältigen Potentiale außerschulischer Bildungsträger besser benennen zu können und darüber ins Gespräch zu kommen.  

LoBiN Isny war ein gemeinsames Projekt folgender Partner

Kinger_Jugendarbeit_Isny 161_isny_logo_tuerme
Werkrealschule Isny  Realschule Isny 
Gymnasium Isny  Eduard Schlegel Schule Isny 
Grundschule am Rain Isny  Volkshochschule Isny 
Jugendmusikschule Isny  AG Kinder, Jugend und Familie Isny (nach §78 SGBVIII)


Unterstützt wurde LoBiN Isny von: 

f3979a26d1 Regionales Bildungsbüro Ravensburg


 

Hier findet Ihr Berichte, Videos, Fotos von vergangenen Aktionen oder Ankündigungen geplanter Veranstaltungen: