800

Zur aktuellen Situation (Stand vom 03.04.2020)

Erreichbarkeit der Pädagogischen Fachkräfte des Vereins Kinder und Jugendarbeit Isny e.V. während der Schulosterferien:  

Jugendarbeit: Die Jugendarbeiterin Danijela bietet auch während der Schulosterferien über ihr Diensthandy / Whatsapp / Instagram DM eine Erreichbarkeit  für Jugendliche an.  

Schulsozialarbeit: Auch während der Schulosterferien sind die Kolleginnen und Kollegen der Schulsozialarbeit für dringliche Anliegen über Email erreichbar. Emails werden täglich abgerufen. Kontaktmöglichkeiten dienstliche Emailadressen Schulsozialarbeit 

Schülerhaus: Das Schülerhaus ist eingebunden in die am 17.3.20 installierte Notbetreuung für die sehr strenge vom Kultusministerium vorgegebene Kriterien gelten. Die Schülerhaus ist werktags telefonisch und per Email erreichbar. Die Notbetreuung wird auch über die Osterferien angeboten. 

Geschäftstelle: Die Geschäftsstelle des Vereins Kinder und Jugendarbeit Isny ist für Publikumsverkehr geschlossen.
Termine sind nach derzeitigen Vorgaben nur in dringenden Fällen und nach einer Terminvereinbarung möglich. Kontaktmöglichkeiten

Karrierebegleitung: Die Karrierebegleiterin ist über ihre dienstliche Emailadresse für dringende Anliegen erreichbar. 

Weitere Unterstützungsangebote, weiteführende Links und Informationen: 

Die Stadt Isny informiert über die Homepage www.isny.de/corona über akutelle Maßnahmen 
Der Landkreis Ravensburg informiert hier

Nachbarschshilfsinitiative Mutmacher für Isny der ev. und kath. Kirchengemeinden Isny. Aktion Mutmacher für Isny
Die Stiftung Kinderchancen bietet auf Ihrer Homepage Bastel- und Kreativtipps. Die Aktion Familienpakete ist in Vorbereitung, Kontakt (auch für Unterstützer).
Kreisjugendamt Ravensburg, Außenstelle Wangen

Corona – Spezial Angebote der regionalen Beratungsstellen

  • Caritas Bodensee-Oberschwaben:

Als Caritas sind wir weiter für Sie da. Zum Schutz vor einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus und zum Schutz der Gesundheit unserer Klienten und Mitarbeiter*innen gelten für den Betrieb unserer Dienste und Einrichtungen ab sofort folgende Veränderungen:
Alle unsere Beratungsdienste an den Standorten Ravensburg, Friedrichshafen, Leutkirch, Bad Waldsee, Aulendorf und Wangen sind weiter in Betrieb.  Anfragen,  Terminvereinbarungen und Beratungsgespräche werden jedoch auf telefonischen Betrieb umgestellt. Alle wichtigen Unterstützungen und Hilfen werden weiter gewährt.  Bitte kommen Sie nur noch in Notfällen direkt in unsere Caritas-Zentren. Um die Lebensmittelversorgung von Menschen mit geringen Einkommen zu sichern ist ein Notbetrieb der Tafel Wangen und Weingarten eingerichtet worden.
Die entsprechenden Zugänge mit Telefonnummer finden Sie auf diese Homepage unter Beratung und Hilfe bzw. Caritas vor Ort.
Nähere Informationen finden Sie hier.

Die Cartitas Bodensee-Oberschwaben hat ein Sorgentelefon mit professioneller Fachberatung für Bürger in der Region eingerichtet. Es gibt eine Medieninformation sowie einen Flyer zum Sorgentelefon

  • Diakonisches Werk Allgäu Bodensee Oberschwaben

Wir möchten die Menschen in dieser belastenden Situation nicht alleine lassen und daher auch individuelle telefonische Beratung in dieser Situation anbieten. Hierfür haben wir extra für die momentane „Corona-Krise“ ein Not-Telefon für Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingerichtet, die Schwierigkeiten mit der momentanen Situation haben und sich diesbezüglich individuelle Beratung wünschen. Die Beschreibung/den Banner hiervon und auch von genannter Liste, finden Sie unter folgendem Link: 

https://www.diakonie-oab.de/ueber-uns/aktuelle-informationen-corona-virus/
 
Wichtige Information zu unserer Stelle: Wir haben offen und aufgrund der aktuellen Gegebenheiten auf Telefonberatungenumgestellt. Dies ist anders, aber geht auch. Uns ist es ein Anliegen, weiterhin „da zu sein“.

  • Profamia

Profamilia ist weiterhin von Montag bis Freitag 9-12 Uhr, sowie Montag und Donnerstag von 15-17 Uhr telefonisch erreichbar.
Alle Beratungen werden zur Zeit telefonisch angeboten, auch Schwangerschaftskonfliktberatungen.
Nähere Informationen finden Sie hier.

  • Frauen und Kinder in Not e.V. Ravensburg

Unsere Frauenberatungsstelle Ravensburg ist mit einer Mitarbeiterin zu den normalen Präsenszeiten ( Mo, Di, Mi, von 9.00 – 12.00 Uhr und Do von 16.00 – 19.00 Uhr) telefonisch und persönlich erreichbar. Die Kollegin in der Beratungsstelle Wangen ist MO und Do von 9.00 – 12.00 Uhr telefonisch erreichbar .
Notdienst abends, nachts und am Wochenende können aktuell nicht angeboten werden.
Das Frauenhaus ist Montag bis Freitag von 8.30 bis 17.00 Uhr telefonisch erreichbar, so dass in Notfällen weiterhin persönliche Beratungen stattfinden können.
Nähere Informationen finden Sie hier.

überregionale Hilfetelefone 

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist unter der Telefonnummer 08000-116 016 Rund um die Uhr in 17 Sprachen erreichbar. Unter www.hilfetelefon.de ist auch ein Sofort-Chat oder eine Online-Beratung möglich. Zudem ist eine Beratung in Gebärdensprache möglich.

Die "Nummer gegen Kummer" für Kinder- und Jugendliche ist unter der Telefonnummer 116 111 erreichbar.

Das "Elterntelefon" ist unter der Telefonnummer 0800- 111 0550 erreichbar.

BDP-Corona-Hotline
Um die Bevölkerung im Umgang mit der Corona-Krisensituation aktiv zu unterstützen, hat der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen die BDP-Corona-Hotline eingerichtet. Die anonyme Hotline ist für die kommenden Wochen täglich geschaltet. 
Sie erreichen die Hotline täglich von 8:00 – 20:00 Uhr unter: 0800 777 22 44
Realisiert wird diese durch den ehrenamtlichen Einsatz der Mitglieder des BDP. 
Die Reduzierung der Sozialkontakte kann für den Einzelnen eine hohe Belastung bedeuten. Dazu kommt die Angst vor einer Ansteckung oder die Befürchtung, vielleicht jemanden angesteckt zu haben. Die Hotline hilft dabei diese Ängste unter Kontrolle zu bekommen.

OSKAR Sorgentelefon Kinderhospiz für Eltern schwerkranker Kinder: 0800/88 88 47 11

Vertrauliche Geburt Hilfetelefon für Schwangere in Not: Tel.: 0800/ 40 40 020 (24 Stunden) Homepage: www.geburt-vertraulich.de

überregionale Informationen für Familien: 
Der deutsche Familienverband stellt auf seiner Homepage Informationen, weiterführende Links und Telefonnummern für Familien in dieser schwierigen Zeit bereit. 
Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz hat eine Infobroschüre veröffentlicht mit Empfehlungen für die häusliche Quarantäne. 
Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie bündelt auf ihrer Homepage viele Informationen für den herausfordernden Familienalltag.

Informationen zu Corona speziell für Kinder:
Für Kinder und junge Jugendliche gibt es adäquat aufbereitete Informationen über Corona bei den Kindernachrichten Logo!:
Erklärvideo für Kinder zum Coronavirus der Stadt Wien 

Informationen zu Corona speziell für Jugendliche: 
Eine ganz anschauliche Doku bietet das Y-Kollektiv zu Situation
der Youtuber Bulien Jam fordert recht drastisch zum Daheimbleiben auf. 
Checkt was ihr lest und prüft die Infos: Faktenchecken mit Mimikama, Weitere Faktenchecks zu Corona gibt es hier und hier.

800 (1)

Comments are closed