20180310_Graffitiworkshop_Isny_19

Rückblick und Bildergalerie „Woche der Vielfalt 2018“

Begegnungen, Erlebnisse und Austausch ermöglichen.
Darum ging es bei den Aktionen, die das Kollegium aus Schulsozialarbeit, Schülerhaus und Jugendarbeit zur
Woche der Vielfalt von 5.- 10. März 2018 organisierten.  Die Fotos, die im Rahmen der Angebote enstanden sind, geben einen guten Einblick wie vielfältig und facettenreich diese Woche war.  
Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren vielen Kooperationspartnern und Gästen für Ihr Mitwirken bei der "Woche der Vielfalt" 2018 und freuen uns schon auf nächstes Jahr.

woche der vielfalt fb

Danke für die Unterstützung und Kooperation! 
…an Julia Beschler für die Plakatgestaltung. 
…an das Team meX der landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg für den Projektvormittag "Starkstrom" in der Verbundschule / Werkrealschule und die Klassenlehrerin Miriam Mayer. 
…an die Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer der Verbundschule und des Gymnasiums für das Ermöglichen der Kinobesuche und die Begleitung der Schulklassen.  
.. an das "neue Ringtheater Isny" für die Kooperation bei diesen Kinovormittagen.
…an den Förderverein der Verbundschule für die finanzielle Beteiligung. Durch die Unterstützung konnte der Eintritt für die Schülerinnen und Schüler gering gehalten werden. 
…an Bürgermeister Magenreuter, die Stadtverwaltung Isny, das Ordnungsamt Isny und den Arbeitskreis Isny OVAL für das Ermöglichen einer legalen Graffitiwand in Isny. 
…an den Bauhof Isny, für die Vorbereitung und Dampfstrahlen der Mauer im Kinopark, bevor wir diese mit den Jugendlichen und einem Graffitti gestalten durften. 
…an Christoph Keck für den Graffitiworkshop und die Begleitung der Aktion im Kinopark.
…an den Polizeiposten Isny für den Tipp Christoph Keck als Referenten für den Grafitti Workshop anzufragen.
…an die Schulleitung und Lehrerinnen und Lehrer der Eduard Schlegel Schule für das Aufgreifen des Themas während der Skifreizeit und den organisierten Filmabend. 
…an die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule für die Ermöglichen der Projektstunde "Welche Sprachen sprechen wir" und das anschließende Aufgreifen des Themas im Unterricht. 
…an Harald Strittmatter für seinen Beitrag zum Programm der Woche der Viefalt und den Diavortrag "Eine Reise in den Niger".
…an Frau Zanker von der Mensa für die köstliche Verpflegung bei diesem Diavortrag. 
…an die Kollegen aus der Jugendarbeit in Baienfurt und Weingarten für die Zusammenarbeit im Rahmen des Fussballprojekts "buntkicktgut".
…an Matthias Lässer für die Möglichkeit und Überlassung der Rainsporthalle für den ersten "buntkicktgut" Spieltag in Isny.
…an den Kreisjugendring Ravensburg und die neue Fachstelle des "Demokratiezentrums Oberschwaben" für die Unterstützung.
…an die Tanzschule Elif und die Tänzerinnen und Tänzer für ihre Vorführungen und den anschließenden Workshop.
…an Regine Goueffon und die "iftin Group" für den Besuch im Juze und die heißen Rhythmen. 
…an Dietmar Lohmiller und die Band "Noir Blanc" für ihr großartiges Konzert. 
…an die ehrenamtlich aktiven aus dem Juzevorstand für die Unterstützung des Aktionstages..
Musik verbindet - Iftin Group

Musik verbindet.Die Iftin Group zu Gast im Juze Go-In

Team meX

Das Team meX der Landeszentrale für Politische Bildung zu Gast in der Verbundschule / Werkrealschule

Graffiti-Workshop

Christoph Keck beim Graffiti Workshop im Vorfeld der Woche der Vielfalt

Graffiti-Workshop

Graffiti-Workshop

Graffiti-Workshop

Eine Woche später. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Graffiti-Workshop

noch in action.

Graffiti-Workshop

Graffiti-Workshop

Kinovorfuehrung Verbundschule

Schukinovorfuehrung für die Schülerinnnen und Schüler der Verbundschule / Werkrealschule

Kinovorfuehrung Verbundschule

Zwei Vorführungen wurden an einem Vormittag organisiert, Gezeigt wurde der Film "BEKAS".

Musik verbindet - Elif's Dancestudio

Musik verbindet – Elif's Dancestudio

Musik verbindet: Breakdance-Workshop

Musik verbindet: Breakdance-Workshop

Musik verbindet - Noir Blanc

Musik verbindet – Noir Blanc

Bunt kickt gut

buntkicktgut. Erster Spieltag der interkulturellen Straßenfussballligag in Isny. Zu Gast waren Manschaften aus Baienfurt und Weingarten

Bunt kickt gut

buntkicktgut. Fairplay und Spass steht dabei im Mittelpunkt.

Eine Reise in den Niger - DiavortragEine Reise in den Niger – Diavortrag von Harald Strittmatter für Kooperationspartner aus Jugendabeit, Schulkindbetreuung und Schule./caption]

…und zuletzt ein großes Danke an alle Kinder und Jugendlichen, die mit Engagement, Kreativität, Ideenreichtum, Humor, Interesse, Talent, sportlichem Ehrgeiz und Fairplay an den Aktionen teilgenommen haben oder mitgewirkt haben!!!
…Divercity Isny….   

Comments are closed